Nach einem Abschluss in Deutscher und Französischer Sprache an der University of Birmingham, befasse ich mich seit 35 Jahren mit der deutschen Sprache. In dieser Zeit habe ich viele Erfahrungen im Übersetzen von Webseiten, Branchenbroschüren und autobiographischem Material gesammelt. 

 

In der englischen Sprache fällt es einem Übersetzer schwer, eine passende Definition für ,,erlebte Geschichte" zu finden. Das Besondere an der deutschen Behandlung der Geschichte des 20. Jahrhunderts ist der Versuch, das kollektive Gedächtnis der Menschheit wach zu halten und zu schärfen. Mein Ziel und meine Motivation ist es, diese kollektiven Erinnerungen zu verbreiten. 

 

Als Lehrer für Fremdsprachen war ich in der Lage, meine Sprachkenntnisse ständig zu vertiefen und mit der deutschen Kultur in Kontakt zu bleiben. Mein Interesse beschränkte sich nicht nur auf meine berufliche Tätigkeit. In meinem Privatleben pflege ich auch seit Jahren guten Kontakt zu Deutschen und bin häufig in Deutschland zu Besuch. Mithilfe der Medien halte ich meine Kenntnisse täglich auf dem neuesten Stand. Infolge dessen bin ich auf dem Gebiet der neueren und neuesten deutschen Geschichte sehr belesen.

 

Über mich

www.000webhost.com